Flexibelgerastert

Ende ist da wo…..ich weiß nicht Wer kann mir sagen wo das Gewirr hinführt? Im Kreise drehend suche ich mich zu ent-wirren.   Und dann ist da noch mein Hüpfen. Hier hin springend  zum Thema Hilfe, Konzentration ist nicht bei mir.   Und doch: Chaos birgt Ordnung Ordnung birgt Chaos. Sind keine Feinde, beide können … Mehr Flexibelgerastert

Was jetzt…

  Der Mond ist so wunderbar…doch Bilder können täuschen. War es Nacht, war es Tag, war es überhaupt der Mond? Und endlich wieder Kontakt zu den Wesen, das hinter der Realität haust- Was mich schon immer berührt hat. Was ich spüren, aber nie beweisen könnte. Dort sind weiße Priesterinnen, die zu mir Kontakt suchen. Mir … Mehr Was jetzt…

Herr Jahreszeit und Seelchen sind noch immer keine Freunde

  Nein, das werden sie auch nicht mehr. Er schaut vorwurfsvoll zu ihr herunter, sie das Gesichtchen quengelig verzogen. Was will diese Göre? Es ist Sommer, es ist warm, die Sonne scheint, Badewetter. Was verseht dieser Mister der Sommerzeit nicht: Ins Wasser darf ich nur kurz, weil die Sonne auf dem Kopf brennt.   Und … Mehr Herr Jahreszeit und Seelchen sind noch immer keine Freunde

Vernascht

Himmlisch…reif und schön…..wanderte sie in meinen Mund. Klar, auf dem Foto war sie noch sehr grün. Meine Balkonschönheit. Aber heute leuchtete sie im sattem Rot. Mit meinem Fotoapparat stand ich darunter. Meine Hand zitterte leicht, als sie sich vom Auslöser wieder hinfort bewegte. Undaufhaltsam wanderte sie hinauf.   Glaubt mir, verehrte Leser*innen, ich wollte mich … Mehr Vernascht

Abschied vom Wechseljahr

  Ist schon eigenartig: Die letzten Jahre verbrachte ich in Wechselzeiten….in Erwartung dass das Große Finale noch kommt. Hatte Wallungen. Nicht sooooo viele. Hatte völlig neue Hirnverknotungen. Mein Körper altert und ändert sich. War wie in Pubertät. Und dann reicht ein Anruf bei der Ärztin. Und es war klar: Vorbei! Äh, war es das gewesen? … Mehr Abschied vom Wechseljahr