Impulsivkunst

Nun setze ich mich ja mit meiner ADHSmentalität auseinander. Und von anderen Adhaslern weiß ich um die Schwierigkeiten was Ausdauer angeht. Tausend Ideen im Kopf, kaum etwas umsetzen. An den Dingen nicht lange bleiben, nicht in die Tiefe gehen, nicht das umsetzen können was im Kopf ist….usw.usf. Ja das weiß ich. Was aber nichts ändert. … Mehr Impulsivkunst

Augenblick

Er ist so augenscheinlich. Rückwärts gerichtet. Alles schrumpft, wird kleiner. Gefühle scheinen Riesen zu bleiben. Aber es sind Scheinriesen, wie der Herr Tur Tur von Jim Knopf. Rückblick im Augenblick. Und dann weiter nach vorn. Es ist wie es ist.

Herrrrrrrbssssst

Es herbstet  so sehr….oh freuet  Euch noch meeeeehrrrrrr! Weil es rascheltet und matschelet….. Herrrrrrrrbssssst gefählt  mir seheher…. Bin jetzt in meinem Näste und warte auf dehn Vinterherr! 😁🤔😎  

Projekt 52 Wochen: Erwachsenen AD(H)S Ordnung – 13/14

Also sind schon wieder 14 Tage vergangen. Und jeden Tag mache ich mir geistige Notizen für mein Projekt. Es scheint nicht so zu gelingen wie ich es mir wünschen würde. Der Frust holt mich immer wieder ein. Was einfach nicht gerade Energie bringt. Aber was ich inzwischen so erfahren habe, sind die meisten ADHSler mit … Mehr Projekt 52 Wochen: Erwachsenen AD(H)S Ordnung – 13/14

Nur noch weinen…

Ist es wirklich so verwerflich traurig darüber  zu sein, das ich  niemals wissen werde, was wirklich gesund ist? Ist es so verwerflich traurig darüber zu sein keine gesunde Familie zu haben? Natürlich liebe ich meine Kinder. So wie sie sind. Aber ist es verwerflich manchmal die Sehnsucht nach normal zu verspüren? Ist es so verwerflich … Mehr Nur noch weinen…