Was zum Teufel sind denn nun die verdammten Klicks?

  Ilse verzweifelte. Denn Ideen waren ja weggezogen, ihre Inspiration ging im Frühlingswinter unter. Und weshalb sollt sie nicht liegen bleiben? Weshalb sollte sie dem Rauschen in den Ohren nicht nachgeben? Sie hatte keinen Grund, keinen vernünftigen Grund. Keinen logischen Grund. Alles wurde anstrengend: Denken, Hören, Fühlen, Handeln. Und die eine Frage, die sie umtrieb, … Mehr Was zum Teufel sind denn nun die verdammten Klicks?

Passwortwahn……

  Hilde hielt ihr Nudelholz fest vor der Brust verschränkt. Mit dem Rücken stand sie an die Wand gepresst, die Augen glitten mit leicht irren Blick umher. Modern wollte sie sein. Mit der Zeit gehen. Also her mit dem Handy. Dem E-Book. Dem Laptop. Hilde dachte, man würde diese Dinge ganz einfach benutzen. Anstellen, tippen, … Mehr Passwortwahn……

Gertrud Trenkelbach

Guten Tag, heute verweilt, nein, thront Gertrud Trenkelbach beim Friseur. Ich bin ihre Assistentin, ihr Mädchen für alles und nutze die Gelegenheit über die Schriftstellerin, Künstlerin und Diva Gertrud Trenkelbach zu schreiben. Zunächst muss man wissen, dass sie ein unerschütterliches Selbstbewusstsein hat, dass sie durchs Leben gleitet und niemals in Frage stellt, was sie so … Mehr Gertrud Trenkelbach

Ein Hoch aufs Navi

    Damals, also damals als ich noch jung war, damals gab es keine Navis. Wir mussten, um ein Ziel zu erreichen, Landkarten benutzen. Die Wege heraus suchen….uns einen Überblick verschaffen. Was mir mal gut, mal weniger gut gelang. Seit Neuesten bin ich ja ein Technikfreak/In geworden. Ich benutze mein Navi. Einfach Ziel eingeben und … Mehr Ein Hoch aufs Navi

Das Wechseljahr

  Jedes Jahr einmal….da wechsel ich es aus, das Jahr…..kaum fühlbar….doch plötzlich sind es Jahrewechsel geworden, die Hormone schießen…die alternwechseln lassen….die mich in ein anderen Menschen ver-wandeln. Ich bin eine Wechseljährige. Eine, die Stimmungen hat. Eine, die gewechselte Stimmungen lebt…..eine die Jahre vertauscht, verliert, erneuert…so eine bin ich plötzlich. Etwas hutzelig. Ein klein wenig altersfleckig. … Mehr Das Wechseljahr

Liebes Internetz, wie geht das mit dem Projekt usw.?

Liebes Internetz, ich weiß, es gibt ein Forum für wordpress, das zur Aufgabe hat, AnfängerInnen wie mir meine Fragen zu beantworten. Ich war auch schon dort. Aber ehrlich, die Fragen, die dort gestellt wurden, habe ich gar nicht erst kapiert. Deshalb versuche ich es hier. So einiges habe ich durch eifriges ausprobieren selbst herausgefunden. Zum … Mehr Liebes Internetz, wie geht das mit dem Projekt usw.?

Die Herren, die mein Bestes wollen, mein Geld

Klar, eigentlich habe ich es nie gewollt, die Partnersuche im Portal….aber ich habe es getan. Und viel erlebt. Und oft musste ich mich fragen, wie naiv eine 52 jährige erfahrene Frau sein kann, die voller Sehnsucht steckt. Und dementsprechend selektiv liest. Ein amerikanischer Ingeneur schrieb mich an. Unglaublich symphatisches Foto. Sein erstes Ziel: Mir privat … Mehr Die Herren, die mein Bestes wollen, mein Geld

Liebes Internetz, es ist wie im Leben mit Dir…..

Das Leben mit Dir ist sooooooo spanennd…….ich lese dort einen Kommentar über Kartoffeln. Diesen Gedanken, dass Kartoffeln als  Sinnbild für den Charakters meines Kanarienvogels stehen, nehme ich mit auf den nächsten Block. Oha, dort wird mein Sinnbild gerade verarbeitet….künstlerisch gestalteter Kartoffelbrei an einem zu früh erblühenden Löwenzahnn. Mein Sinnbild zerläuft sozusagen. Weiter hüpfe ich auf … Mehr Liebes Internetz, es ist wie im Leben mit Dir…..