Immer weniger Worte

Sie ziehen fort, packen ihre Sachen, verschwinden. Stumm bleibe ich zurück. Jeh weiter ich ich werde, je schweigsamer. Und es stimmte, das Schreiben war von mir an mich gerichtet. Und jetzt bin ich angelangt. Und Schweigen erwartet mich. Farbenwirbelnde Bilder sind in mir. Nur auf den Baum zu schauen, und schon erzählt das Bild eine … Mehr Immer weniger Worte

Tiefgefroren

Er blickte streng in ihre Hand. Weit geöffnet und zart entspannt. Die Strenge traf auf ein glattes Gestein aus gefrorener Liebe. Gefrorene Liebe zu ihrem Sein. Die Hand dagegen bebte vor Lebendigkeit und Bedürfniss. Zitternd schwebten die Elfen um  kleinen Wölbungen der Fläche. Der Blick bohrte und bohrte sich tiefer….Strenge klopfte unentwegt an. Gefrorene Liebe … Mehr Tiefgefroren

Anderseiwowiesei

Der letzte Lebensabschnitt begann mit einem riesigen Knall….und Fall. Fall und Knall schlugen ihr um die Ohren, heftig. Das ganze Leben purzelte in neuen Tönen um die Ohren. Entsetzt sah sie, was sie nicht wußte, aber was ihr bewusst wurde, jetzt, mit diesem Schritt. Immer dachte sie, sie sei depressiv, coabhängig, süchtig….unfähig. Immer dachte sie, … Mehr Anderseiwowiesei

Sprechblasen

Sprecht mit mir…..ich sehe Euch…..ich fühle Euch….doch die Botschaft will sich nicht einstellen. Wie taub geh ich zu Euch…es ist verschwunden, der Weg zu Euch. Ich stehe hinter einer Wand….weiß dass ihr da seid. Doch schon lange habt ihr nicht mehr mit mir gesprochen. Hauchzart fühle ich die silbernen Fäden, welche immer da sind. Welche … Mehr Sprechblasen