Wie Kunst und Seele sich gegenseitig beeinflussen….

Das Titelbild mit der geflügelten, verwurzelten Frau malte ich kurz nach meiner Trennung von meinem Ex. Es sollte Schmerzen darstellen, etwas ging zu bruch. Für den Blog habe ich einige meiner Bilder, die ich malte, in die Mediatek geparkt. Nur dieses Bild nicht. Es hängt in meinem Flur. Heute überlegte ich, ob ich es auch … Mehr Wie Kunst und Seele sich gegenseitig beeinflussen….

Meine Gedanken zur meiner Wegwerfaktion der Texte, Geschichten und Tagebücher

Ihr Lieben, Eure Kommentare haben mir sehr geholfen mal wieder etwas über mich zu verstehen. Was ich zur Zeit lerne ist etwas, das ich nicht konnte, als Sammlerin all meiner Ideen. Eine Auswahl treffen. Nicht alles als gleich wichtig zu sehen. Mut zur Lücke und darauf vertrauen, das richtige, wichtige Ideen immer wieder zu mir … Mehr Meine Gedanken zur meiner Wegwerfaktion der Texte, Geschichten und Tagebücher

Fühlen und Denken

Wie genau möchte ich mein Leben gestalten? Einerseits gehört die Pflege meiner Wohnung dazu….Glühbirnen besorgen, Flaschen wegbringen, putzen…. Zum anderen die Pflege meiner Zeit. Was will ich noch außer Arbeit, Sport, Blog, Liebhaber? Freundschaft pflegen Für meine Kinder dasein Malen Kreativwerkstatt umsetzen Ist alles sehr viel. Aber wenn ich das nicht nur denke sondern lebe, … Mehr Fühlen und Denken

Meine Gedanken über meine Sinnlichkeit und Sexualität

Wenn ich meinen Blog so durchlese, habe ich schon viel von mir und meinem Seelenleben erzählt….aber ich scheine Asexuell zu sein. Wie kommt das? Wieso mag ich darüber so wenig sagen, zeigen, schreiben? Auch meine Figuren scheinen mit der Erotik nicht soviel zu tun zu haben. Dabei bin ich eine überaus sinnliche Frau. Wenn ich … Mehr Meine Gedanken über meine Sinnlichkeit und Sexualität

Meine Gedanken zu Töchtern/Söhnen und dem Wechsel des Geschlechts

Natürlich wollte ich sehr, sehr gerne Mutter werden und sein. Und ich möchte mich auch nicht beklagen. Mir wurde vom Leben zum Geschenk gemacht Mutter zweier Töchter zu sein. Mein Gefühl war immer, dass ich mit Mädchen besser klar komme. Schließlich sind sie wie ich. Nun gut, die Große ist Hochbegabt, Asperger Autistin und , … Mehr Meine Gedanken zu Töchtern/Söhnen und dem Wechsel des Geschlechts

Soviel Gedanken

Immer wieder klopfen sie an, meine Gedanken. Sie umfluten mein Wissen, Glauben, meine Seele. Es ist wie ein chaotisches Meer. Mal läuft alles sanft in seinen Bahnen. Aber dann, wie eine Flutwelle, überschwemmen sie mich. Wann machst Du das? donnern die Fragen. Wie geht es weiter mit Deinem Kind? Höhnen sie mir ins Gesicht.   … Mehr Soviel Gedanken

Denkenlos

Sie setzte ihren Fuß sanft vor sich, mit dem großen Zeh einen kleine Grube in den feinen Sand ziehend. Leicht wehte der Wind um sie herum, wirbelte und spielte mit ihr, lockte sie fort…. Doch sie wollte es einfach schaffen. Sie wollte es jetzt schaffen! Aber der Gedanke heftete sich wie eine schwere Last auf … Mehr Denkenlos