Meine Gedanken über das Daten und Datingseiten

Wieder rasseln viele Themen durch den Kopf…und eigentlich wäre ja die Ordnung wieder dran.

Aber beschäftigt bin ich mit etwas anderem. Wieder mein Thema Internetz, verändertes Verhalten, Datingseiten….und mein neues Empfinden was ich selber möchte.

Seit die Autisten aus ihrem Versteck gekommen ist, gehe ich meinen wahren Gefühlen nach. Ihr müsst Euch vorstellen, dass ich oft das gefühlt habe, was ich meinte, das Nichtaustisten (NT) fühlen würden….

Aber das Flirtspiel zwischen Mann und Frau habe ich nie so recht verstanden. Und ich fange wirklich an  anders darüber zu denken, vor allem zu reagieren im Kontakt mit den Herren.

Ich bin ja wieder auf den Datingseiten unterwegs. Irgendwie gebe ich die Hoffnung ja nicht auf.

Aber was mir vermehrt auffällt ist, das es selbstverständlich geworden ist, sofort nach Sex zu fragen, in verschiedenster Form.

Hallo, wir lernen uns erst einmal kennen. Ein erstes Anschreiben? Bin ich wirklich so konservativ geworden?

Auch auf Facebook stehe ich wie eine Dinosaurierin da, wenn ich meinen Standpunkt vertrete, ungefragt versendete Penisbilder sind sexuelle Belästigung. Das gibt es auch von Frauen den Herren gegenüber, diese unsägliche Belästigung.

Das Männer darüber schmunzeln ist eines. Aber das Frauen meinen, ich sollte mehr Humor aufbringen, trifft mich schon sehr.

Denn es ist immer ekelhaft wenn so ein Bild unverhofft eintrifft.

Davon abgesehen das viele Herren auf diesen Seiten nur auf das eine aus sind….ich bin immer genervter und radikalter in meinen Reaktionen.

Mein bisheriges friedlich aus der Affäre ziehen hat sich gewandelt. Denn ich sage direkt was ich davon halte. Und sei es nur auf die Frage, ob ich gerne küsse.

Was ist denn los? Ich kenne den Menschen nicht. Er ist nur virtuell. Und dann gleich solche intimen Fragen?

Vor kurzem habe ich da noch mitgemacht. Und erzählt.

Aber jetzt….jetzt setze ich augenblicklich meine Grenze.

Und das fühlt sich gut an.

Manchmal, ich gebe es zu, merke ich es zu spät was da abgeht. Aber ich reagiere ohne Diskussion.

Muss beim ersten Gespräch vom Analverkehr mit der letzten Freundin gesprochen werden? Nein.

Muss schon beim dritten Satz gefragt werden, ob ich viel Sex mag? Nein.

Muss ich antworten, ob ich gerne küsse? Nein

Inzwischen frage ich mein Gegenüber ob er das angemessen findet.

Und das konnte ich vor kurzem noch nicht.

Allerdings gibt es noch etwas, womit ich schlecht klar komme. Komplimente in Bezug auf mein Lächeln….auf mein Aussehen…..damit kann ich nichts anfangen. Und mein Gegenüber ist dann befremdet.

Irgendwie ändert sich bei mir so vieles.

Ob da irgendwann ein Mann mit klar kommt weiß ich nicht.

Aber das sind sie ja bisher auch nicht.! *grins*

Werbeanzeigen

5 Gedanken zu “Meine Gedanken über das Daten und Datingseiten

  1. Ich finde, dass du es absolut richtig machst!!!
    Ich bin vor ein paar Tagen mal dem Hashtag #MeToo gefolgt, ich war wirklich irritiert was da so Mancheiner, aber auch Mancheine von sich gab. Auf der einen Seite zeigen sich Menschen, vornehmlich Frauen, die Missbrauch in unterschiedlicher Coleur erfahren haben und es wird darüber getrampelt, als gäbe es keine verletztlichen Seelen. Mich macht das sprachlos!
    Und deswegen sind weder du noch ich spießig oder konservativ!
    Liebe Grüße
    Ulli

    Gefällt 5 Personen

  2. Ich sehe das ganz genauso wie du. Bei mir hat es dazu geführt, dass ich mich online gar nicht mehr in Flirtsituationen begebe. Und was mich wirklich interessieren würde ist, welche Reaktion der Penisbildschicker denn gerne hätte. Ein entsprechendes Bild zurück? Bewunderung? Was soll das denn?!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s