Thementraum

Hallo Gertrud,

hier ein Luftikuss von mir,  Dein liebewonniges Thema!

Entschuldige dass ich noch immer nicht bei Dir vorbeikomme, aber Du weißt ja, wie es ist.

Erst musste ich aufstehen. Und das dauert, bei mir manchmal monatelang. Es ist so kuschelig in meinem Nest. Manchmal mag ich mich gar nicht fortbewegen.

Ntürlich wollte ich mich sofort, auf der Stelle, augenblicklich bei Dir melden. Aber da stand dann dieses zarte, knusprige Frühstück bei mir vor der Tür. Und dieses vernascht-wollende Frühstück plaudert so gerne. Da ich ja eifrig für Dich Inspiration sammle habe ich mich ersteinmal auf dieses knusper Dingens eingelassen.

Tja, dann wollte ich sofort, auf der Stelle, augenblicklich zu Dir rüber kommen. Aber Du glaubst es nicht, was dann geschah. 100 Elfen tanzten an meinem Heim vorbei und luden mich ein, mit zu kommen. Natürlich zögerte ich, Du weiß wie pflichtbewusst ich Dir ergeben bin, aber dann nahm mich so eine wundervoll lila-durchscheinende Elfe an die Hand. Da gab es kein halten mehr.

Wir tanzten durch, so einige Elfenzeit. Und dann erst durfte ich gehen. Ganz durchgerüttelt machte ich mich auf den Weg, wollte sofort, auf der Stelle augenblicklich mit Dir sprechen.

Da aber ereilte mich Mittagsschlaf. Plötzlich. Ich fiel um und versank ins Land der Träume. Ich kämpfte mich Buchstaben, durchschwamm Tränenflüße und flog musenhaft durch die Lüfte. Herrlich, einfach nur herrlich.

Deshalb, liebe Gertrud, bin ich noch nicht bei Dir angekommen. Deshalb der Inspirationskuss von hier aus!

Liebe Grüße,

Dein sattschillerndes und treuandirhaftendes Thema!


2 Gedanken zu “Thementraum

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s