Flügge werden

Unsere Störche sind flügge geworden. Sie trainieren und werden sich bald aufmachen nach Afrika.

Ich möchte auch flügge werden. Ich will mich aufmachen in einen eigenen Blog. Den ganzen Vormittag habe ich probiert. Hatte die unglaublichsten Erlebnisse und weiß gerade nicht mehr, wie ich selbst heiße. Eben hat mein PC aufgegeben und ist einfach aus gegangen. Mein Blog speichert seine „Titelbild“ (oder wie immer das heißt), noch nicht. Ich habe Durst und Hunger und habe Mühe, meine Knochen zu sortieren um aufzustehen.

Na, vielleicht kennt Ihr das von früher. Vielleicht ist es Euch ähnlich ergangen. Ja, jetzt habe ich einen Blog, weiß aber nicht, wie und ob er/es funktionieren wird.

Er heißt: Regenbogen und Freudentränen. Gertrud hat mich sogar gefunden, was mir selbst nicht gelungen ist:   https://frauholle52site.wordpress.com/)

Ich würde mich so freuen, wenn Ihr mich ab und zu  besuchen kommt, ich habe mich an Euch gewöhnt. Im Moment folge ich mir selbst, was ich lustig finde. Na, mal sehen, was so passiert. Ob ich unter frauholle52 dort zu erreichen bin oder ob ihr immer wieder bei Gertrud landen werdet, wenn ihr mein Gravatarararar (?) anklickt, weiß ich  überhaupt noch nicht. Wir werden sehen.

Ich bedanke mich jetzt auf jeden Fall an dieser Stelle bei meiner lieben Schwester Gertrud. Ich durfte hier rein schnuppern und habe Feuer gefangen. Danke!

Liebe Grüße an Euch alle!  Vielleicht treffen wir uns „bei mir“ wieder?  Regine

 


29 Gedanken zu “Flügge werden

    1. ….so lustig: stundenlang sitze ich hier und arbeite mir einen Wolf und dann finde ich mein eigenes Erstelltes nicht wieder….Komme mir vor wie Hilde…….

      Gefällt mir

      1. Ich wollte Dir eigentlich Vorschlagen, damit jeder Deine Seite findet, dass ich Deinen Beitrag auf Deinen neuen Blog reblogge……Ob Du dmit einverstanden bist. Ob Du wirklich alle Beiträge rüberholen willst ist Deine Entscheidung….ist viel Arbeit, oder?

        Gefällt mir

    1. Irgendwie ist es gemütlicher, wenn ich einige meiner Lieblingsbeiträge auch bei mir habe. Du kannst sie so lange behalten, wie Du willst. Vielleicht brauchst Du den Platz einmal für Dich? Ich danke Dir für Deine Unterstützung! Einen guten Start ins neue Schuljahr!

      Gefällt mir

    1. Ich finde mich auch nur über diesen Link. Ich verstehe so vieles nicht! Und in meinem Freundeskreis ist auch niemand, der helfen kann. Und Smylies sind noch immer ein Rätsel! Liebe Grüße an Dich! Regine

      Gefällt mir

    1. Ich danke Dir, dass Du mir folgst! Seid Ihr eigentlich dann auch die Community oder ist das wieder was anderes. Ich wünsche mir einen Volkshochschulkurs herbei, der diese Frage klären könnte. Werde mal schauen….Liebe Grüße!

      Gefällt 2 Personen

  1. Großartig 🙂 Ich habe dich gefunden, denn inzwischen hast du wohl viel ausprobiert und bist angekommen, in deinem eigenen Blog. Am Theme kann man immer noch experimentieren, bis alles passt. Ich mache das heute noch manchmal und sehe mir in freier Zeit auch andere Themes an. Meine beiden Blogs haben beide schon mehrere Themes verpasst bekommen.
    Und ja, man folgt sich automatisch selbst 😉 Du hast ja immerhin schon geübt bei deiner Schwester, ich kam schneller zum Blog, als ich dachte. Ich hatte ja nicht mal einen Namen überlegt. Jedenfalls viel Spaß in den eigenen Blog-Wänden 😉

    Gefällt 2 Personen

  2. Nein, ich bin noch nicht so recht in meinem Blog angekommen. Gertrud Trenkelbachs Blog ist doch zu und zu konfortabel für mich. Wie hat Gertrud das hier alles so hinbekommen, wie es ist? Ich werde forschen und lernen, was Themes sind und wie man sie ändert und Daschboard kenne ich auch nicht und ich freue mich, dass Du mich im Regenbogen gefunden hast!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s