Alice ihre Raupe bei Gertrud Trenkelbach

Hallo, nun habe ich wieder etwas Zeit von der einzigartigen Gertrud Trenkelbach zu erzählen.

In den letzten Monaten konnte ich keine Sekunde erübrigen, weil die großartige Künstlerin beschäftigt war zu thronen. Im Cafe, beim Theater, wiedermal beim Friseur, bei ihren diversen Liebhabern. Und ich mußte mich um die Korrektur der Texte kümmern, ihren Blog pflegen, die Wohnung reinigen, Termine vereinbaren und absagen, kochen……..

Heute Abend ist ein besonderer, denn Gertrud Trenkelbach wurde zur der Gala für Berühmtheiten eingeladen. Sie ist also nicht da, und Gestern geschah etwas, das muss ich einfach berichten.

Ach ja, für die, die es nicht wissen, ich bin die Assistentin der verehrungswürdigen Lichtgestalt Gertrud Trenkelbach.

Gestern kroch sie herein, in den grünen Salon, die Raupe. Das besonders Besondere war, dass sie eine Wasserpfeife rauchte und sich neugierig umschaute.

Gertrud Trenkelbach fand nichts besonderes dabei, von der Raupe aus Alice im Wunderland einen Antrittsbesuch zu erhalten und entsprechend gehuldigt zu werden. Sobald aber deutlich wurde, dass das Wunderlandtier gar nicht beabsichtigt hatte, hier her zu kommen und die Schriftstellerin nicht kannte, rauschte die Diva wortlos aus dem Raum.

Es blieb also an mir, herauszufinden, was geschehen war.

Es gab wohl einen Unfall im Wunderland ….noch Gestern saß die Raupe auf ihrem Pilz und genoß ihre Wasserpfeife….und dann machte es „Plupp“…..und sie befand sich bei Gertrud Trenkelbach.

Aber wodurch kam das „Plupp“?

Ich machte mich im Internet und in den großartigen Werken meiner Chefin schlau. Herausgefunden habe ich folgendes:

Durch einen Riß in der Realität-Imagination-Virtualität pluppte es.

Und wo enndstand dieser Riß?

Ihr habt es sicher erraten….bei Ilse, als diese direkt mit dem Internetz verbunden wurde.

Konnte das sein? Und was würde noch geschehen? Wie könnte der Riß wieder gekittet werden?

Nachdenklich laß ich noch einmal alles über Ilse ….und wurde fündig. Es mußte etwas mit Kollektivunterbewußt und Internetz zu tun haben. Aber was?

 

 


Ein Gedanke zu “Alice ihre Raupe bei Gertrud Trenkelbach

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s