Baumtanz

20160323_104048

 

Seht her, Ihr, die Ihr hier vorbei geht.

Seht, wir tanzen.

Einen Schritt.

Den Ast leicht gesenkt.

Noch einen Schritt.

Leise rascheln die Zweige.

Be-rauscht strecken wir sie  aus.

Nehmen Eure Hand.

Tanzt mit uns, Ihr, die Ihr nicht glaubt.

Eitel wir Ihr seit, geht Ihr vorbei.

Eitel wir Ihr seit, redet Ihr laut und stört die heilige Stille, die uns umgibt.

Eitel wir Ihr seit, merkt Ihr nicht, glaubt Ihr nicht.

Verhärmt und trocken ist sie geworden, Eure Welt.

Arm und hart ist sie geworden, Eure Welt.

 

Wir tanzen,

unbemerkt,

wir schweben,

unbemerkt,

wir sind es.

Wir sind hier,

wir waren vor Euch,

wir werden nach Euch sein.

Wir betrachten Euch,

und während wir den nächsten Schritt tun, in unserem Tanze,

seit ihr alt und grau.

Ein Schritt für uns.

Ein Leben für Euch.

Schaut, schaut zwischen die Zweige.

Dort sind sie, die Geschichten,

die das Herz beleben.

Die die Seele wieder aufblühen lassen.

Seht her, die Ihr vorbei geht, seht her!


12 Gedanken zu “Baumtanz

  1. So zwischen den Bäumen bin ich immer wieder berührt von ohrer Lebendigkeit, die sich so gar nicht damit verbinden lässt, dass sie immer am gleichen Platz stehen. Geschöpfe sind sie in vielen Formen und gerade jetzt, wo der Saft steigt, treten sie aus ihrem Rahmen heraus.

    Gefällt 1 Person

      1. Ja, ich auch. Manche Bäume betrachte ich schon seit Jahrzehnten. Ich erlebe, wie sie älter werden, wie Wind und Wetter sie beuteln. Ich sehe, wie sie sich zueinander beugen oder von einander abwenden. Besonders die Birken kommen mir vor wie Baletttänzerinnen. Sie sind biegsam und elastisch wie junge Mädchen. Gerade im Frühling geht etwas Übermütiges von ihnen aus. Ich finde, die Bäume sind in vielfältiger Weise unser Spiegelbild. Nur hinschauen, das muss man schon, um es zu sehen.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s