Herr Jahreszeit

Wo ist er, der Herr Jahreszeit?

Seit Wochen kann ich ihn nicht finden. Dabei braucht mein Seelchen ihn, dringend.

Seelchen versteht die Wind nicht, die Kraniche, die Kälte. Weil ohne Herrn Jahreszeit ergibt es keinen Sinn.

Seelchen vermißt ihn, den Herrn Jahreszeit.

Es schreibt einen Brief an ihn.

Seelchen setzt sich auf den Stein. Es wartet.

Wartet.


11 Gedanken zu “Herr Jahreszeit

    1. Der Artikel ist wirklich interessant. Vieles, was die Mutter beschreibt, kommt mir bekannt vor. Aber ich habe für mich andere Konsequenzen gezogen. Das mag daran liegen dass ich beruflich auch mit behinderten Kindern arbeite. Jedenfalls geht mir ganz viel durch den Kopf.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s